HOME | THERAPEUTIN | THERAPIEN | SCHWERPUNKTE | VORTRÄGE | NATURHEILKUNDE | GESUNDHEITS-TIPPS | LINKS | KONTAKT | IMPRESSUM

Simen Naturheilpraxis      

  Naturheilkunde

Die ganzheitliche Betrachtung des Menschen ist der Grundsatz der Heilpraktikerin. Sie betrachtet Krankheit als eine Störung der körperlichen, seelischen und geistigen Befindlichkeit.

Die Naturheilkunde stützt sich in gleicher Weise wie die moderne Schulmedizin auf die Möglichkeiten einer naturwissenschaftlich orientierten klinischen Diagnostik. In dieser Hinsicht unterscheidet sich die heutige Naturheilkunde nicht grundsätzlich vom schulmedizinischen Vorgehen.

Die Heilpraktikerin setzt zusätzliche Diagnosemethoden ein, deren Wurzeln in der über Generationen hinweg gewonnenen und überlieferten Naturbeobachtung und Erfahrung liegen. Zu solchen, auf Naturerfahrung gegründeten Diagnosemöglichkeiten gehören beispielsweise die Augendiagnose und Kinesiologie. In der Naturheilkunde ist die Vorbeugung von Krankheiten genau so wichtig wie die Therapie und hat im Selbstverständnis der Heilpraktikerin einen hohen Stellenwert.